Kategorien

Computer Bild Computer Bild - Ausgabe 03/2021

Computer Bild - Ausgabe 03/2021 (14 Tests)

Netgear Orbi WiFi 6 RBK852

ohne Note

»Schnelles und cleveres WLAN, so heißen die Vorzüge des Netgear Orbi WiFi 6 RBK852. Er bietet wie gute Repeater Mesh-Funktionen, diese sind aber dann deutlich günstiger in der Anschaffung. Im Praxistest erreichte das Netgear System ein maximales Durchschnittstempo von starken 851 Megabit pro Sekunde.«

ab 756,50

11 Angebote

Western Digital Black SN850 1TB

1,2 - sehr gut

»Die Western Digital Black SN850 legt einen absolut gelungenen Einstand hin. Keine SSD im Computer Bild-Labor war je so schnell wie diese. Die neue Nummer eins der SSDs ist aber beileibe kein Schnäppchen. Im Vergleich mit einer ähnlichen PCI-Express-3.0-SSD kostet sie etwa das Doppelte.«

  • Wie schnell liest die SSD Daten? Schneller war aktuell keine!
  • Wie schnell schreibt die SSD Daten? Schneller war aktuell keine!
  • Wie hoch ist die Programmbeschleunigung? Hohe Programmbeschleunigung

ab 199,99

2 Angebote

JBL Quantum 800

3,1 - befriedigend

»An das JBL Quantum 800 wurden hohe Erwartungen gestellt, welches es aber nur bedingt erfüllen kann. Mit rund 190 Euro ist es nicht gerade günstig, dennoch zeigt es teils erhebliche Schwächen beim Ton und der Sprachqualität. Da helfen auch die bunten LEDs in den Hörmuscheln nur wenig. Die guten Anschlussmöglichkeiten können sich wiederum aber sehen lassen.«

  • Wie gut ist der Kopfhörerklang? Unsauber und verschwommen
  • Wie gut ist die Mikrofonübertragung? Sprachqualität mau
  • Wie gut ist der Tragekomfort? Schwer, sonst in Ordnung
  • Wie gut ist der Funktionsumfang? Viele Anschlussmöglichkeiten
  • Wie gut ist die Bedienung? Mäßige Akkulaufzeit

ab 179,00

4 Angebote

JBL Quantum Duo

2,5 - befriedigend

»Der JBL Quantum Duo ist ein Stereolautsprecher mit vielen Anschlussmöglichkeiten. Die Boxen können nicht besonders laut spielen, die klanglichen Qualitäten sind aber durchaus als gut zu bewerten. Neben dem sauberen Klang mit betonten Höhen zeichnet er sich durch eine einfache Bedienung aus, wobei die Lichteffekte ein nettes Extra für eine ansprechende Gaming-Atmosphäre darstellen.«

  • Wie gut ist die Klangqualität? Sauberer Klang, Höhen betont
  • Wie einfach ist die Bedienung? Einfache Bedienung
  • Welche Anschlüsse gibt es? Viele Anschlüsse

ab 154,99

2 Angebote

Lenovo Q27h

2,6 - befriedigend

»Der Lenovo Q27h ist auch in der Lage im Gaming-Bereich Punkte zu sammeln, vor allem aber handelt es sich hier um einen interessanten Monitor für den Einsatz im Home-Office. Die Bildqualität bewegt sich auf passablen Niveau, er bringt einen praktischen USB-C-Anschluss mit und der Preis ist fair. Verstellmöglichkeiten für eine verbesserte Ergonomie gibt es hier aber nur sehr spärlich.«

  • Wie gut ist die Bildqualität? Mau bei Kontrasten
  • Wie gut ist die Ausstattung? USB-C überträgt Bild und Ton
  • Wie gut ist die Bedienung? Kaum Verstellmöglichkeiten
  • Was verbraucht das Gerät im Betrieb? Geringer Verbrauch

ab 294,00

8 Angebote

Fujifilm X-S10 Kit 18-55 mm

2,0 - gut

»Die Fujifilm X-S10 ist eine angenehm leichte und kompakte Systemkamera. Im Test konnte sie mit tollen Fotos punkten und auch die Videoqualität ist prima. Zudem bietet sie im Vergleich zu älteren Modellen mit dem eingebauten Bildstabilisator einen entscheidenden Vorteil. Im Vergleich zu teuren Profi-Modellen ist das Gehäuse aber weniger robust und auch fällt der Sensor etwas kleiner aus.«

  • Wie gut ist die Fotoqualität? Fast auf Profi-Niveau
  • Wie gut ist die Qualität bei wenig Licht? Schwacher Blitz, sonst gut
  • Wie gut ist die Videoqualität? Filmt in 4K und im Hochformat
  • Wie einfach ist die Bedienung? Autofokus reagiert schnell
  • Wie gut ist die Ausstattung? Sehr guter Bildstabilisator

ab 1.329,00

2 Angebote

Fitbit Versa 3 Schwarz

2,1 - gut

»Optisch zeigt sich die Fitbit Versa 3 nun moderner, lässt sich aber leider nicht mehr so schön bedienen wie noch beim Vorgänger. Gerade die störrische Taste ist hier zu nennen. Ansonsten bietet sie die gewohnten Stärken in Form von automatischer Trainingserkennung und Schlafanalyse. Neu hinzu kommt die mögliche Kommunikation mit Alexa per integriertem Lautsprecher und auch der GPS-Sensor ist neu. So lassen sich beispielsweise gelaufene Routen auch ohne Smartphone aufzeichnen. Wenn es darum geht Apps zu installieren oder Einstellungen vorzunehmen, bleibt die Fitbit Versa 3 aber noch zu oft auf das Smartphone angewiesen.«

  • Wie gut sind die Fitnessfunktionen? Prima für den Hobbysport
  • Wie gut sind die weiteren Funktionen? Recht vielseitig einsetzbar
  • Wie gut sind die Bedienung und Display? Gut lesbar, "Taste" störrisch
  • Wie trägt sich das Gerät im Alltag? Angenehmer Begleiter
  • Wie gut sind Akku und Qualität? Langläufer in solidem Gehäuse

ab 187,00

8 Angebote

  • 1
  • 2

Computer Bild - Ausgabe 03/2021 (2 Testreihen)

6 Mini-PCs im Vergleichstest

03/2021

Getestet wurden: Minisforum Deskmini DMAF5,Medion Akoya S62004 (10023845),Fujitsu Esprimo G558 (VFY:G0558PP584DE),Bleujour Kubb,Asus PN40 Mini PC (75150),One Xcellent Box 3.0 23391 Windows 10 Home

Wer keine Profi-Gamer ist oder lange 4K-Videos bearbeiten will, der greift in der Regel zu einem Notebook statt eines klassischen Desktop-PCs, zumal man dieses dann auch einfach mitnehmen kann wenn es... [mehr]

Samsungs und Apples aktuelle Top-Smartphones im Vergleichstest

03/2021

Getestet wurden: Apple iPhone 12 Pro 128GB Graphit,Apple iPhone 12 Pro Max 128GB Pazifik-blau,Samsung Galaxy S21 Ultra 5G 128GB Phantom Black,Apple iPhone 12 128GB Schwarz,Samsung Galaxy S21 5G 128GB Phantom White,Samsung Galaxy S21 Plus 5G 128GB Phantom Silver

Das ewige Duell Samsung gegen Apple geht in eine neue Runde, mit einem aber etwas anderem Drehbuch als sonst. Apple-Chef Tim Cook hat statt sonst wie üblich zwei sündhaft teuren Modellen, gleich... [mehr]