Kategorien
  • Emporia SMART.4
  • Emporia SMART.4
  • Emporia SMART.4
  • Video zu Emporia SMART.4
Emporia SMART.4

Emporia SMART.4 Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
3 Tests
73 / 100
befried.
Emporia SMART.4 Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 159,00 €
bis 184,00 €
3 Testberichte
-
27 Angebote
Produkttyp Seniorenhandy, LTE Smartphone, Android Handy
Farbe schwarz
Features Spritzwasserschutz
mobile Datenkommunikation WCDMA, VoLTE, UMTS, LTE, GSM, GPRS, EDGE
Display-Auflösung 960 x 480 Pixel
Bauart Barren Handy
Barrierefreiheit Sprachsteuerung, Hörerlautstärke regelbar, Freisprechen
Gehäusematerial Kunststoff
Schutzart IP54
Smartphone Klasse Einsteiger-Klasse
Akku-Eigenschaften austauschbarer Akku
Akku-Kapazität 2.500 mAh
Anschlüsse USB Typ C, 3,5 mm Klinke
Mobilfunkstandard 4G, 3G, 2G
Betriebssystem Android 10
Arbeitsspeicher (RAM) 3 GB
Audiofeature Lautsprecher, Geräuschunterdrückung
Hersteller Emporia
GTIN / EAN 09005613161200
Produktname Emporia SMART.4
Bewertung 73 von 100 Punkte
Testberichte 3
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Fragen und Antworten Fragen Zum Datenblatt Datenblatt

Emporia SMART.4 Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(2)
befriedigend
 
(1)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • ordentliche Sprachqualität
  • NFC
  • Senioren-gerechte, einfache Benutzeroberfläche
  • austauschbarer Akku
  • fairer Preis
  • gute Netzempfindlichkeit
  • Lupenfunktion
  • maue Performance
  • Ausstattung könnte reichhaltiger sein
  • Meldungen von OS und Apps nervig
81%

81% - gut »Preis/Leistung: sehr gut«

Smartphone Magazin

„Der Trend, Smartphones für ein älteres Zielpublikum zu bauen, welche über zusätzliche und als herkömmlich zu bezeichnende Funktionen verfügen, hält auch beim SMART.4 von emporia Einzug. Wahlweise kann dieses entweder mittels emporia-Benutzeroberfläche oder dem herkömmlichen Android 10 bedient werden.“

  • Niedriger Preis
  • austauschbarer Akku
  • Speicherplatz ist etwas zu knapp bemessen
  • BILDSCHIRM: 3.8 von 5 Punkte
  • BEDIENUNG: 4.7 von 5 Punkte
  • AKKU LAUFZEIT: 3.6 von 5 Punkte
  • VERARBEITUNG: 4.2 von 5 Punkte
  • AUSSTATTUNG: 4.0 von 5 Punkte
  • AKUSTIK: 4.4 von 5 Punkte
  • HAPTIK: 5.0 von 5 Punkte
  • KAMERA: 2.6 von 5 Punkte
  • Preis/Leistung: sehr gut
75%

2,5 - gut

- Platz: 4 von 15

Stiftung Warentest

„Seniorenhandys mit oder ohne Internetzugang Wir haben drei Arten von Spezialtelefonen geprüft:

Einfach-Handys ohne Apps und ohne Internetzugang, Hybrid-Handys, die Internet und ein paar vorinstallierte Apps wie etwa den Messenger WhatsApp bieten spezielle Smartphones, die sich von herkömmlichen Smartphones nur dadurch unterscheiden, dass sie leichter zu bedienen sind, etwa durch große Symbole und einfache Menüs.

Einfach-Handys (9 Geräte im Test)

Einfach-Handys eigenen sich zum Telefonieren und zum Senden kurzer Nachrichten wie SMS. Prima für alle, die kein Internet und keine Apps brauchen.

Vorteil. Keine verwirrenden Meldungen vom Betriebssystem. Durch große Tasten oft leicht zu bedienen. Moderater Preis.

Nachteil. Ohne Internet und Apps wie die Messenger-Programme Threema, Signal oder WhatsApp sind Möglichkeiten zur Kommunikation eingeschränkt.

Hybrid-Handys (3 Geräte im Test)

Zwitter mit großer Tastatur plus Internet. Vorinstallierte Apps wie der Messenger WhatsApp eröffnen viele Kommunikationswege bis hin zu Videotelefonie. Neue Apps lassen sich meist nicht installieren.

Vorteil. Keine verwirrenden Meldungen vom Betriebssystem. Zeitgemäße Kommunikation via Messenger möglich.

Nachteil. Eingeschränkte Auswahl an Apps. Etwas teurer als Einfach-Handys.

Seniorensmartphones (3 Geräte im Test)

Modern. Funktionsfülle herkömmlicher Smartphones. Großes, berührungsempfindliches Touchdisplay statt Tastatur. Für alle, die sich mit Smartphones auskennen. Neulinge brauchen Hilfe.

Vorteil. Große App-Auswahl im Google Play Store. Internet und E-Mail möglich.

Nachteil. Teuer. Nervig viele Meldungen vom Android-Betriebssystem, auf die man reagieren und sie zumindest löschen muss. Das überfordert Neulinge.

Verbunden trotz Handicap Hilfreich bei Sehschwäche ist ein großes, kontrastreiches Display. Das bieten nur drei Geräte im Test, darunter ein Einfach-Handy, das zudem mit großen Tasten punktet. Es eignet sich zugleich am besten für Menschen, die nicht gut hören: Klingelton und Lautsprecher lassen sich sehr laut einstellen, die Sprache bleibt dennoch verständlich. Gut bedienbar mit eingeschränkter Fingerfertigkeit ist außer den zwei guten Seniorensmartphones im Test nur noch eines der Hybrid-Handys. Es erwies sich aber im Haltbarkeitstest als wenig robust.

Klassisches Smartphone anpassen Wer mit Updates leben kann und keine Notruffunktion braucht, passt einfach sein herkömmliches Smartphone an. Sehschwache stellen im Einstellungsmenü das Display kontrastreicher und die Symbole größer ein. Bei Hörschwäche könnte ein Ohrhörer helfen, gerne auch mit Kabel. Gegen zittrige Hände helfen ein Eingabestift aus dem Elektronikfachmarkt oder die Spracheingabe. Und wer es größer mag, greift zum Tablet. Zumindest zu Hause stört das hohe Gewicht kaum. Telefonieren klappt auch – mit Messenger-Apps wie WhatsApp, Telegram oder Threema.“

  • Telefonieren: 2,6 - befriedigend
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Haltbarkeit: 2,3 - gut
  • Akku: 3,0 - befriedigend
62%

61.50% - befriedigend

Tariftipp

Video von Tariftipp

„Auch Senioren möchten zunehmend von den Möglichkeiten moderner Smartphones zur Kommunikation profitieren.

Mal auf die Schnelle ein Videotelefonat mit den Kindern, Fotos per Whatsapp an die Enkel schicken und per EMail mit Bekannten im Kontakt bleiben - all das sind gerade für z.B. Rentner tolle Funktionen, um am sozialen Leben teilzuhaben.

Leider sind "normale" Smartphones komplexe Geräte, die sich für zumindest technisch weniger versierte Personen nicht eignen. Der österreichische Anbieter Emporia stellt für diese Zielgruppe nicht nur Tastenhandys zur Verfügung, sondern eben auch Smartphones mit einer besonders einfachen Oberfläche.“

  • seniorenspezifische Funktionen
  • intuitiv bedienbare Notruf-Funktion
  • gute Sprachqualität
  • handlich & leicht & wechselbarer Akku
  • NFC & micro-SD Schacht
  • unscharfe Fotos
  • sehr langsam
  • bescheidene Ausstattung
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

27 Angebote zu Emporia SMART.4 *

Sortierung:
* Daten vom 03.12.2021 19:51 Uhr.
Angebote 1 bis 20 von 27
   

1 Frage zu Emporia SMART.4

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Kann mein Enkel darauf Spielen oder ist das zu langsam?

Es kommt auf das Spiel an aber alles was auch nur ein bisschen mehr Performance benötigt, wie Shooter oder so dürften schon zu viel des Guten sein. Aber das Handy ist ja auch nicht auf Zocker, sondern auf Senioren ausgerichtet. Ich denke mal Enkel wurden bei der Produktentwicklung nicht berücksichtigt.

Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Die neuesten Fragen in der Kategorie Handys:

Ist das OLED oder LCD?

Xiaomi Mi 11 256GB Horizon Blue

Verwandte Produkte

OnePlus 9 Pro 256GB Stellar Black OnePlus 9 Pro 256GB Stellar Black 86/100 (2 Tests) - ab 799,00 €
Cat S52 Cat S52 ab 237,00 €
Samsung Galaxy A72 128GB Awesome Black Samsung Galaxy A72 128GB Awesome Black 85/100 (7 Tests) - ab 449,00 € (149)
Google Pixel 6 128GB Stormy Black Google Pixel 6 128GB Stormy Black 88/100 (4 Tests) - ab 300,00 € (49)
Nokia G20 Glacier Nokia G20 Glacier 72/100 (2 Tests) - ab 155,00 € (22)
Samsung Galaxy Z Fold 3 512GB Phantom Green Samsung Galaxy Z Fold 3 512GB Phantom Green 87/100 (2 Tests) - ab 1.498,99 € (6)
OPPO Find X3 Pro Black OPPO Find X3 Pro Black 91/100 (11 Tests) - ab 870,90 € (3)
Samsung Galaxy A32 5G 128GB Awesome Violet Samsung Galaxy A32 5G 128GB Awesome Violet 74/100 (5 Tests) - ab 255,00 € (41)
Motorola Moto G30 4GB Dark Pearl Motorola Moto G30 4GB Dark Pearl 76/100 (5 Tests) - ab 166,00 €
Realme GT Master Edition 128GB Cosmos black Realme GT Master Edition 128GB Cosmos black 89/100 (2 Tests) - ab 249,00 €
   

Meinungen zu Emporia SMART.4

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

SMART.4 Produktinformationen

Allgemeine Daten

Barrierefreiheit

Sprachsteuerung, Hörerlautstärke regelbar, Freisprechen

Bauart

Barren Handy

Farbe

schwarz

Gehäusematerial

Kunststoff

Lieferumfang

USB-Kabel, Kurzanleitung, Headset, Akku

Produkttyp

Seniorenhandy, LTE Smartphone, Android Handy

Schutzart

IP54

Smartphone Klasse

Einsteiger-Klasse

Ausstattung

Features

Spritzwasserschutz

Tasten (physikalisch)

Notruf-Taste, Lautstärke-Regler, Ein/Aus-Taste

Display

Display-Auflösung

960 x 480 Pixel

Display-Diagonale

5 Zoll / 12,7 cm

Energiemerkmale

Akku-Eigenschaften

austauschbarer Akku

Akku-Kapazität

2.500 mAh

Konnektivität

Anschlussposition

USB unten, Kopfhörer unten

Anschlüsse

USB Typ C, 3,5 mm Klinke

Bluetooth-Version

4.2

Mobilfunkstandard

4G, 3G, 2G

WLAN-Frequenzband

5 GHz, 2,4 GHz

WLAN-Standard

WiFi 4 (n), WiFi 3 (g), WiFi 2 (a), WiFi 1 (b)

lokale Verbindungen

WLAN, NFC, Dualband WLan, Bluetooth

mobile Datenkommunikation

WCDMA, VoLTE, UMTS, LTE, GSM, GPRS, EDGE

Maße & Gewicht

Breite

66 mm

Gewicht

155 g

Höhe

138 mm

Tiefe

11 mm

Software

Betriebssystem

Android 10

Speicher

Speicher (intern)

32 GB

Speichererweiterung

64 GB

Speicherkarte

microSDXC, microSDHC, microSD

Technische Daten

Arbeitsspeicher (RAM)

3 GB

Audiofeature

Lautsprecher, Geräuschunterdrückung

Ortungsdienste

GPS

Prozessorkern

Quad-Core (4)

SIM-Karte

Nano-SIM

mehr anzeigen

Weitere Produkte

   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Emporia SMART.4 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 159,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse