Kategorien
  • Panasonic GH5 II Body
  • Panasonic GH5 II Body
  • Panasonic GH5 II Body
  • Panasonic GH5 II Body
  • Panasonic GH5 II Body
  • Panasonic GH5 II Body
  • Panasonic GH5 II Body
  • Panasonic GH5 II Body
Panasonic GH5 II Body

Panasonic GH5 II Body Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
6 Tests
94 / 100
sehr gut
Panasonic GH5 II Body Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 1.589,00 €
bis 1.756,31 €
6 Testberichte
-
9 Angebote
Produkttyp spiegellose Systemkamera, Vlog Kamera
Features mehrsprachiges Menü, Touchscreen, Staubschutzfilter, Selbstauslöser, Rauschunterdrückung, Mikrofon, Lautsprecher, Augensensor, Aufsteckblitz (optional), AF-Hilfslicht
Automatikmodi Verschlusszeitautomatik, Programmautomatik, Blendenautomatik
Aufnahmefunktionen Gesichtserkennung, Bulb, Augenerkennung
Sensortyp Live MOS
Farbe schwarz
Kamera-Ausführung nur Kameragehäuse
Outdoor-Funktionen staubgeschützt, spritzwassergeschützt
Displaytyp LCD
WLAN-Funktion Livestream, Bildübertragung auf WLAN-kompatibles Endgerät, Ansicht auf Tablet, Ansicht auf Smartphone
Auflösungsstandard Video Full HD, C4K, 6K, 4K
Hersteller Panasonic
Serie Panasonic GH5 II
GTIN / EAN 05025232921331
Produktname Panasonic GH5 II Body
Bewertung 94 von 100 Punkte
Testberichte 6
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zum Datenblatt Datenblatt

Panasonic GH5 II Body Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(5)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
  • ordentlicher Bildstabilisator
  • hochwertiges Gehäuse
  • gut funktionierender Autofokus
  • kompakt
  • fairer Preis
  • sehr gute Fotoergebnisse
  • liegt gut in der Hand
  • sehr gute Video-Ausstattung
  • Bildqualität kaum besser als beim Vorgängermodell
100%

5 von 5 Sterne - super

DigitalPhoto

„Lohnt sich der Kauf der GH5 II? Für Kreative, die bereits die erste Kamerageneration besitzen, lohnt sich das Update in den seltensten Fällen. Die Verbesserung der Bildqualität ist minimal, und die aktualisierte Ausstattung betrifft ebenfalls nur gezielte Anwenderinnen und Anwender. Doch wer neu in das Hybridkamera-Geschäft einsteigen möchte und an einer GH6 nicht interessiert ist, der darf hier zugreifen. Stand jetzt, ist die Lumix GH5 II die beste MFT-CSC.“

  • Hervorragende, verbesserte Bildqualität
  • Starkes Hybridsystem: Foto & Video
  • Kompaktes, wertiges Gehäuse
  • Duale Bildstabilisierung
  • Top-Video-Ausstattung inkl. Streaming
  • Verbesserung zur ersten Kamerageneration fällt vergleichsweise gering aus, sodass für viele die erste Kamerageneration ausreicht
  • Bildqualität: 94,01 %
  • Ausstattung: 90,30 %
  • Handling: 94,96 %
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
98%

sehr gut

Foto Hits

„Die Idee einer in ihren Funktionen erweiterten und hinsichtlich der Bildqualität leicht gesteigerten Neufassung einer Kamera ist hinlänglich bekannt. Auch die GH5 II bietet überzeugende Erweiterungen und Verbesserungen. Ob das für ihren Erfolg reicht, während gleichzeitig eine „echte“ Nachfolgerin der GH5 als GH6 bereits angekündigt ist, wird sich zeigen. Es kann sein, dass die GH5 II als günstiges und robustes Arbeitspferd weiterhin angeboten wird, während die Ende 2021 vorgestellte Kamera technisch und preislich eine neue Klasse im MFT-System begründen wird.“

  • Die Stärken der GH5 hat Panasonic mit der neuen Version GH5 II spürbar ausgebaut und um viele neue Funktionen erweitert. Zudem sank der unverbindliche Listenpreis gegenüber der Vorgängerin um 300 Euro.
  • Einsteigern in die Hybrid-Kameras von Panasonic ist die GH5 II zu empfehlen. Die Unterschiede zur GH5 sind spürbar, erzwingen aber keinen Modellwechsel. Nur die Streaming-Funktion der GH5 II ist ein Alleinstellungsmerkmal.
  • Bildqualität: 96,2 von 100 Punkte
  • Handhabung: 95,5 von 100 Punkte
  • Ausstattung: 87,2 von 100 Punkte
92%

1,4 - sehr gut

CHIP Online

„Die Panasonic Lumix GH5 II hinterlässt im CHIP Test einen zwiespältigen Eindruck: In ihrer Paradedisziplin Video räumt sie den Testsieg ab, und auch beim Tempo hat sie leicht zugelegt. Doch bei der Gesamtnote hat das etwas günstigere Vorgängermodell Panasonic Lumix GH5 trotzdem die Nase vorn, weil diese bei der Bildqualität bessere Ergebnisse abliefert. Wer Livestreaming- sowie die Social- Video-Funktionen braucht, kann dennoch bedenkenlos zur Panasonic Lumix GH5 II greifen, alle anderen sparen mit der Lumix GH5 oder warten bis zum Erscheinen der Lumix GH6.“

  • Bildqualität: 1,7 - gut
  • Ausstattung/Handling: 1,2 - sehr gut
  • Geschwindigkeit: 1,3 - sehr gut
  • Videoqualität: 1,0 - sehr gut
91%

62 Punkte (3,5 Pkt. unter Durchschnitt) »Kauftipp«

Color Foto

„Panasonic hat die GH5 II im Bereich Video und Streaming optimiert, das bewährte "in die Hand gebaute" Gehäuse blieb im Kern aber unverändert. Die nun mitgelieferte V-Log-Verarbeitung, reduzierte Lens-Flare-Effekte und der verbesserte Bildstabilisator sind ein Gewinn. Sehr gut gefällt der deutlichzuverlässigere Autofokus bei der Personenerkennung und -verfolgung. Gerade die drei letzten Punkte sind auch für Fotografen ein echtes Plus.“

90%

4 von 5 Sterne - sehr gut »Preis-Tipp«

Foto Magazin

„Die GH5 II ist aktuell die beste MFT-Kamera für Videografen, muss sich aber auch fotografisch nicht verstecken. Trotzdem würden wir Menschen, die primär fotografieren, die in dieser Hinsicht etwas bessere Lumix G9 empfehlen, die auch noch fast 700 Euro weniger kostet. Die Pen E-P7 punktet wohl am ehesten mit Design und Kompaktheit. Wer viel bei starkem Sonnenlicht fotografiert, ist wegen des Suchers mit der OM-D E-M10 Mark IV besser beraten, die dazu auch noch günstiger ist.“

/

ohne Note

digitalkamera.de

„An der schieren Größe und dem Gewicht der Panasonic Lumix DC-GH5 II scheiden sich sicherlich die Geister, in Punkto Robustheit und Verarbeitungsqualität lässt sie sich jedoch nichts vormachen. Die GH5 II ist äußerst gut ausgestattet, ihr fehlen höchstens Funktionen, die man von einer Flaggschiffkamera ohnehin nicht unbedingt erwartet, wie etwa ein integriertes Blitzgerät, Motivprogramme oder eine Panoramafunktion. Die Geschwindigkeit der Kamera ist insgesamt hoch, vor allem der Autofokus gehört zu den allerbesten am Markt, sofern er nicht gerade ins Leere fokussiert. Bei der Serienbildfunktion und der Speichergeschwindigkeit muss die GH5 II zwar trotz hohen Niveaus gegenüber der Konkurrenz etwas Federn lassen, ist für die meisten Anwendungen aber mehr als ausreichend.

Videografen bekommen mit der GH5 II die aktuell sicherlich am besten ausgestattete Videokamera beziehungsweise Foto-Video-Hybriden, auch die Qualität der Videos stimmt. Nur auf den AF-C sollte man sich nicht blind verlassen. Der Sensor-Shift-Bildstabilisator arbeitet sehr zuverlässig, insbesondere in Kombination mit einem stabilisierten Objektiv. Die Bildqualität der GH5 II stimmt ebenfalls, sieht man einmal von der etwas zurückhaltenden Bildaufbereitung und damit nicht allzu hohen effektiven Auflösung ab, aber das ist ein wenig Geschmackssache. Die Rohdatenbilder lassen sich problemlos knackig abstimmen. Bis hinauf zu hohen ISO 3.200 liefert die Panasonic GH5 II jedenfalls eine hohe Bildqualität ab, insbesondere der Dynamik- und Tonwertumfangs sind sehr gut, die Farbwiedergabe ist sogar Spitzenklasse.“

  • Hervorragende Gehäuseverarbeitung
  • Umfangreiche Videoausstattung inkl. unbegrenzter 4K-Aufnahme
  • Effektiver Sensor-Shift-Bildstabilisator
  • Sehr gute Bildqualität bis ISO 3.200
  • Für eine Micro-Four-Thirds-Kamera sehr großes und schweres Gehäuse
  • Sehr zurückhaltende JPEG-Bildaufbereitung führt zu einer mauen Auflösung
  • Auslöseverzögerung (ohne AF) für eine DSLM relativ lang
  • Autofokus manchmal etwas unentschlossen

Fragen zu Panasonic GH5 II Body

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Verwandte Produkte

Canon EOS 90D Body Canon EOS 90D Body 86/100 (6 Tests) - ab 1.129,00 € (15)
Nikon Z 6II Kit Z 24-70 mm Nikon Z 6II Kit Z 24-70 mm 95/100 (6 Tests) - ab 2.449,99 €
Olympus OM-D E-M5 Mark III Body silber Olympus OM-D E-M5 Mark III Body silber 88/100 (7 Tests) - ab 999,00 € (7)
Sony Alpha 1 Body Sony Alpha 1 Body 97/100 (7 Tests) - ab 7.299,00 €
Sony Alpha ZV-E10 Body Sony Alpha ZV-E10 Body 89/100 (3 Tests) - ab 749,00 €
Canon 850D Kit 18-55 mm STM Canon 850D Kit 18-55 mm STM 84/100 (3 Tests) - ab 798,00 €
Fujifilm X-E4 Body schwarz Fujifilm X-E4 Body schwarz 93/100 (5 Tests) - ab 899,00 €
Nikon Z fc Body Nikon Z fc Body 90/100 (3 Tests) - ab 898,00 €
Fujifilm X-T4 schwarz + XF 18-55mm R LM OIS Fujifilm X-T4 schwarz + XF 18-55mm R LM OIS 92/100 (6 Tests) - ab 2.846,00 €
Canon EOS R6 Body Canon EOS R6 Body 95/100 (6 Tests) - ab 2.497,48 €
Canon 850D Body Canon 850D Body 93/100 (4 Tests) - ab 754,99 € (6)
Nikon Z 7II Body Nikon Z 7II Body 98/100 (6 Tests) - ab 3.098,00 €
Olympus E-P7 Body weiß Olympus E-P7 Body weiß 88/100 (4 Tests) - ab 579,00 €
Nikon Z5 Kit 24-50 mm Nikon Z5 Kit 24-50 mm 88/100 (7 Tests) - ab 1.389,08 €
Sony ZV-1 Sony ZV-1 91/100 (4 Tests) - ab 611,91 € (6)
   

Meinungen zu Panasonic GH5 II Body

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

GH5 II Body Produktinformationen

Allgemeine Daten

Farbe

schwarz

Kamera-Ausführung

nur Kameragehäuse

Lieferumfang

USB-Kabel, Netzteil, Akku

Produkt-Highlights

geräuschloser Auslöser, Zwei Mediensteckplätze, Vorinstalliertes V-Log L, Focus Stacking

Produkttyp

spiegellose Systemkamera, Vlog Kamera

Serie

Panasonic Lumix DC

Zielgruppe

für Profis, für Hobbyfotografen

Ausstattung

Aufnahmefunktionen

Gesichtserkennung, Bulb, Augenerkennung

Aufnahmeprogramm

Zeitraffer, Serienbilder, Kunstfilter, Intervallaufnahmen, Filmmodus, Belichtungsreihe

Automatikmodi

Verschlusszeitautomatik, Programmautomatik, Blendenautomatik

Bildbearbeitung

Sättigung, Schärfe, Kontrast, Farbton

Features

mehrsprachiges Menü, Touchscreen, Staubschutzfilter, Selbstauslöser, Rauschunterdrückung, Mikrofon, Lautsprecher, Augensensor, Aufsteckblitz (optional), AF-Hilfslicht

GPS-Funktion

Geotagging (verbundenes Mobilgerät erforderlich)

Outdoor-Funktionen

staubgeschützt, spritzwassergeschützt

Weißabgleichprogramm

Tageslicht, Schatten, Glühlampe, Farbtemperatur, Blitzlicht, Bewölkt, Benutzerdefiniert, Automatisch

Wiedergabefunktionen

Video, Einzelbild

Blitz

Blitz-Eigenschaft

über Blitzschuh

Blitzmodi

Zweiter Verschlussvorhang, Rote Augen Korrektur, Langzeitsynchronisation, Blitz aus, Blitz an, Automatik

Blitzsynchronzeit

1/250 sek

Display

Bildfeldabdeckung Display

100%

Bildpunkte Display

1.840.000

Display-Eigenschaften

schwenkbarer Monitor, mit Antireflexbeschichtung

Display-Einstellungen

Helligkeit

Display-Seitenverhältnis

3:2

Display Informationsanzeige

Aufnahmeinformation

Displaygröße

3 Zoll

Displaytyp

LCD

Eigenschaften

Belichtungskorrektur

+/- 5 in 1/3

Belichtungsmessung

Spotmessung, Mittenbetont, Mehrfeldmessung, Highlightmessung, 1728-Zonen Messung

Belichtungsreihe

Weißabgleich-Belichtungsreihe, Fokusreihe, Blendenreihe, AE-Belichtungsreihe

Belichtungszeiten

4 - 1/16000 sek

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit

bis 80%

Betriebsbedingung Temperatur

10 bis 40 °C

Bildeffekt

partielle Farbe, Weichzeichnung, Sterneffekt, Spielzeugeffekt, Sepia, Retro, Monochrom, Miniatureffekt, Low-Key, Impressiv, High-Key, Expressiv, Bleach Bypass

Bildstabilisator Typ

Dual I.S., 5-Achsen-Bildstabilisierung

Lichtempfindlichkeit ISO

100 - 25.600

Selbstauslöser

2 Sekunden, 10 Sekunden

Verschlusstyp

Schlitzverschluss

max. Bilder pro Sekunde

12

weitere Eigenschaften

Ösen für Trageschlaufe beidseitig, vergrößerter Handgriff, verdeckte Anschlüsse

Energiemerkmale

Akkureichweite

bis zu 410 Aufnahmen

Stromversorgung

Akku DMW-BLK22

Fokus

AF-Messfeldsteuerung

flexibler Spot, Gesichtserkennungs-AF, Flexibler-AF

Fokus-Funktion

Post Focus, Kontrast-AF, Kontinuierlicher AF (AF-C), Fokus Peaking, Einzelbild-AF (AF-S), AF-Tracking

Fokusmessfelder

225 AF-Felder, 1 AF-Feld

Fokussierung

Manueller Fokus (MF), Autofokus (AF)

Konnektivität

Anschlüsse

USB, Mikrofon-Eingang, Kopfhörer, HDMI

Bajonett-Anschluss

Micro Four Thirds (Micro 4/3)

WLAN-Funktion

Livestream, Bildübertragung auf WLAN-kompatibles Endgerät, Ansicht auf Tablet, Ansicht auf Smartphone

Maße & Gewicht

Abmessungen

138,5 x 98,1 x 87,4 mm

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

727 g

Gewicht (nur Gehäuse)

647 g

Objektiv

Crop-Faktor

2

Sensor

Auflösung gesamt

21,77 Megapixel

Effektive Auflösung

20,33 Megapixel

Farbtiefe

24 Bit

Sensorformat

Four Thirds

Sensorgröße

17,3 x 13 mm

Sensortyp

Live MOS

Speicher

Foto-Dateiformat

RAW, JPEG, EXIF 2.21, DCF

interner Speicher

0 MB

unterstützte Speicherkarten

SDHC/SDXC UHS-II, SDHC/SDXC UHS-I, SD

Sucher

Bildfeldabdeckung Sucher

100%

Bildpunkte Sucher

3.680.000 Pixel

Dioptrienkorrektur

-4,0 bis +3,0 dpt

Video

Audio-Eigenschaften

Stereo

Audioformate

LPCM, AAC

Auflösungsstandard Video

Full HD, C4K, 6K, 4K

Framerate bei 4K

60 fps, 50 fps, 30 fps, 25 fps

Framerate bei Full HD

60p, 50p, 30p, 25p

Video-Dateiformat

MP4 (H.265/HEVC), MP4 (H.264/AVC), MOV, H.265, H.264

mehr anzeigen
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Panasonic GH5 II Body erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 1.589,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse