Kategorien
  • Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow
  • Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow
  • Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow
  • Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow
  • Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow
Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow

Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
3 Tests
74 / 100
befried.
Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 108,80 €
3 Testberichte
-
1 Angebot
Dual-Sim Handy
6,53Zoll
Full HD
48MP
4GBRAM
64GBinterner Speicher
Android 10
6.000mAh
Hersteller XIAOMI
Serie Xiaomi Poco M3
GTIN / EAN 06934177728150
Produktname Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow
Bewertung 74 von 100 Punkte
Testberichte 3
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise

Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(2)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • XXL-Display
  • gute Verarbeitung
  • hervorragende Akkulaufzeit
  • Schnellladen
  • überragendes Preis/Leistung
  • Displayhelligkeit gering
  • Schwächen im LTE-Empfang
  • ohne NFC
  • lahmer Prozessor
79%

74 Punkte - gut »Sieger Preis/Leistung«

- Platz: 3 von 7

PCgo

„Xiaomi mischt das untere Preissegment mit dem Poco M3 ganz schön auf. Hier gibt`s viel Phone für wenig Geld. Eine rekordverdächtige Akkulaufzeit von 15,5 Stunden und schnelles Laden mit 18 Watt überzeugen.“

  • Technische Merkmale/Ausstattung: 26 von 45 Punkte
  • Ausdauer: 30 von 30 Punkte
  • Handhabung: 9 von 14 Punkte
  • Messwerte: 9 von 11 Punkte
74%

314 von 422 Punkte - befriedigend »Preis-Leistungs-Sieger«

- Platz: 3 von 7

connect

„Auch wenn das Ausstattungsniveau in den letzten Jahren zugelegt hat, darf man keine Wunder in dieser Preisklasse erwarten. Ein performantes Betriebssystem ist Mangelware, auffällig sind zudem die schlechten Funkeigenschaften. Die von uns ausgewählten No-Name-Phones von Doogee und Cubot fallen dabei aber nicht negativ auf, sie haben sich im Vergleich wacker geschlagen. Die für diesen Preis gute Ausstattung hat die Geräte nach vorne gespült: Beim Cubot sticht der Speicher heraus, Doogee glänzt mit einem üppigen Gesamtpaket (FullHD, 120 GB und ac-Wlan) für 170 Euro. Größere Macken haben wir nicht gefunden, den kleinen Ausrutscher bei der Verarbeitung des N20 Pro mal ausgenommen. Auffällig ist aber, dass Samsung, Xiaomi und Co. softwareseitig mehr bieten. Cubot und Doogee begnügen sich mit einem nativen Android ohne Schnickschnack, das keinerlei Extras bietet und trist aussieht. Beiden fehlt zudem die Zertifizierung, Videos auf Streamingplattformen in FullHD-Qualität zu schauen. Das klingt plausibel, denn aufwendige Softwareanpassungen und Lizenzen sind teuer. Wenig überraschend fällt dann auch unser Urteil aus: Zu einem No-Name-Produkt zu greifen, ist wenig sinnvoll und ohne Vorteil. Im Gegenteil, denn bei den Marken erhält man nicht nur eine ähnliche Ausstattung, sondern auch bessere Software und einen deutschen Support. Ein zur Gewohnheit werdendes Déjà-vu stellt sich beim Blick auf das überragende Abschneiden des Xiaomi Poco M3 ein: Die Chinesen scheinen in jedem Segment den perfekten Mix aus Preis und Leistung zu finden.“

  • großes 6,6-Zoll-Display
  • griffige Kunststoffrückseite und gute Verarbeitung
  • viele Software-Features
  • Stereolautsprecher
  • rekordverdächtige Akkulaufzeit von 15,5 Stunden
  • schnelles Laden mit 18 Watt
  • ac-WLAN, Dual-SIM und microSD-Slot
  • Schutzhülle und Displayfolie im Lieferumfang
  • Preis/Leistung überragend
  • geringe Displayhelligkeit
  • LTE-Empfang mit Schwächen
  • NFC fehlt
  • Ausdauer: 125 von 125 Punkte
  • Ausstattung: 115 von 190 Punkte
  • Handhabung: 36 von 60 Punkte
  • Messwerte: 38 von 47 Punkte
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
68%

3,0 - befriedigend

Computer Bild

„Im Alltag lässt sich das Poco M3 vernünftig bedienen, aber aufwendige Spiele bringen die CPU an ihre Grenzen. Ärgerlich ist, dass Xiaomi den NFC-Chip einspart. Nicht gespart wurde hingegen beim mächtigen Akku. Unterm Strich ist das M3 zwar das leistungsschwächste Poco, aber kein Handy unter 150 Euro hat im Test bisher besser abgeschnitten.“

  • Wie hoch sind Arbeits- & Bedientempo? Bedienung okay, Prozessor lahm
  • Wie gut sind Akku- und Ladeleistung? Superlange Lauf- und Ladezeit
  • Wie gut sind die Kameras? Bei gutem Licht okay
  • Wie gut ist der Bildschirm? Dunkel, geringer Kontrast
  • Wie gut sind Ausstattung & Wertigkeit? Schnelles LTE, nicht wasserdicht

1 Angebot zu Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow *

* Daten vom 16.04.2021 22:48 Uhr.

Fragen zu Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Meinungen zu Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Weitere Produkte

Nokia 2220 Slide Nokia 2220 Slide 77/100 (1 Test) - ab 79,95 € (2)
Google Pixel 4a 5G Just Black Google Pixel 4a 5G Just Black 85/100 (5 Tests) - ab 399,00 €
Google Pixel 4a Google Pixel 4a 83/100 (6 Tests) - ab 345,00 €
Samsung SGH-M110 schwarzgrau Samsung SGH-M110 schwarzgrau 80/100 (14 Tests) - ab 91,56 €
Nokia 3109 Classic Nokia 3109 Classic 80/100 (3 Tests) - ab 79,00 €
Nokia 6220 Classic Nokia 6220 Classic 87/100 (15 Tests) - ab 250,51 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Xiaomi Poco M3 64GB Poco Yellow erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 108,80 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse